Jäger und Sammler.

Im Prinzip hat sich nichts geändert. Wir leben zwar nicht mehr in Höhlen und müssen unsere Nahrung mühsam in Wald und Flur suchen oder erlegen, aber dennoch jagen und sammeln wir Menschen unser ganzes Leben lang.

Meist werden Lebensmittelvorräte für die nächsten zwanzig Jahre oder Bettwäsche und Handtücher für die folgenden drei Generationen gehortet. Oder es werden Cremes, Shampoo und andere Kosmetika gehamstert, deren Menge der Jahresration eines stark frequentierten Hotels entspricht. Schließlich waren das alles Schnäppchen und es ist eine Reserve für schlechte Zeiten.

Aber auch Zeitschriften, Rezeptordner und Kataloge werden in den Wohnungen zu monumentalen Gebilden aufgetürmt. Die Kleidungs- und Schuhesammler haben Schränke und Regale zum Bersten gefüllt. Einige haben sogar ein extra Zimmer, welches vornehm Boudoir genannt wird. Dort huldigen sie ihren Trophäen mit verzückter Mine.

Dann gibt es noch die  Jäger und Sammler, die wändeweise Bücher, Gemälde oder Kunstgegenstände Staubfänger in ihrem Domizil beherbergen. Ferner gibt es noch die Briefmarkensammler, die Comicfetischisten, die (defekte) Gerätesammler und die Plüschtieraufbewahrer. Die Liste könnte man unendlich weiter führen.

Auch ich zähle zu den Menschen, in denen ein starker Sammeltrieb schlummert. So bin ich fast ständig auf der Suche nach seltenen CDs, die nur in geringer Auflage erschienen sind oder Promo-CDs, welche nur die Radioleute bekommen haben. Manchmal jagt man einem Silberling jahrelang hinterher, bevor man ihn in den Händen halten kann. Wenn ich Glück habe, auch noch zu einem erschwinglichen Preis. Ganz besondere Schätze sind vom Künstler signierte CDs. Wenn ich solche Raritäten erhasche, fühle ich mich wie zu Weihnachten als Sechsjähriger, der ein heiß ersehntes Spielzeug bekommt.

Und vielleicht bin ich ja auch noch ein Kind. So ganz tief in mir drin. Aber das ist mir egal. Diese Leidenschaft macht mich glücklich und zufrieden. Und darauf kommt es letztendlich an.

2 Comments »

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s